Modellbauclub Hoyerswerda e.V.

Modellbau aus Ostsachsen


6. Modellbauausstellung des Modellbauclubs Hoyerswerda e.V. am 7. Februar 2004 in Hoyerswerda im Schulungssaal der Sparkasse Elbtal/Westlausitz

Nach Schwierigkeiten im Vorfeld der Ausstellung, uns war der Veranstaltungsort das NATZ abgesagt worden, konnte dann doch die Ausstellung stattfinden. Für uns Neuland, da wir seit 5 Jahren einen festen Ausstellungsort hatten, ob die Aussteller und Zuschauer den neuen Saal auch annehmen. Ab es ging gut, denn die überwiegenden Mehrheit äußert sich positiv zum neuen Veranstaltungsort. Wir werden sehen, ob wir das Schulungszentrum auch nächstes Jahr von der Sparkasse bekommen können und dann vielleicht für 2 Tage.

Es hatten sich 100 Aussteller angesagt und die sind auch gekommen, außer ein paar tschechische Freunde, die kurzfristig absagten. Die Zuschauer kammen bis Mittag reichlich, so dass es manchmal eng wurde in den Gängen. Danach flaute der Besucherstrom merklich ab, aber dafür konnte man sich jetzt besser mit den Ausstellern unterhalten.

Insgesamt kamen 318 Zuschauer, wobei davon nur ca. 60 Kinder waren. Wer weiß was da mehr zieht, der Computer oder der Fernseher.

So kommen wir zu den Bildern.

 

 

Am Freitag Nachmittag sah es noch so aus. Da mußten noch viele Tische gerückt werden.

Ziemlich leer sieht es aus, aber das sollte sich bald ändern.

 

So begrüsste unser Transparent die Aussteller am Sonnabend. Um 8 Uhr war auf der Strasse vor dem Schulungssaal ein mittleres Verkehrschaos, da viele Aussteller einfach auf der Strasse parkten.

Zum Glück kam bald der Wachschutz und öffnete die Schranke zum Parkhaus, wo alle Aussteller unentgeldlich parken konnten.

 

Nun war schnell der Saal voll, jeder hat seinen Stand zugewiesen bekommen und um 10 Uhr kamen dann schon die Besucher.

Schnell wurde es eng und man kam kaum noch durch die Gänge.

 

 

Die tschechischen Papiermodellbauer sind wahre Meister ihres Fachs. Hier ein paar Modelle von Libor Kovar, der auch den 1. Platz im Wettbewerb errang.

 

Zum ersten Mal dabei waren Schiffmodellbauer aus Großräschen, die im Wettbewerb mit diesen Raketenschnellboot den ersten Platz errangen.

Der Erbauer heißt Thomas Jaslau.

 

Im Wettbewerb um das schönste Bundeswehr im internationalen Einsatz - Modell, gewann Udo Kowitzke den 1. Platz. Mit sein Diorama "Hilfsflüge für Afrika".

 

Das neuste Werk von Andreas Gille aus Leipzig, ein Kübelwagen  im Maßstab 1:9. Kommt demnächst als Neuheit von REVELL raus.

 

Mal was von unserer Jugend ein sehr gut gebauter schwedischer S-Tank von Martin Hendrischk. Er ist 15 Jahre alt und ist seit 2 Jahren in unseren Verein. Mit dem Modell holte er den 2.Platz in seiner Altersklasse.

 

Hier demonstriert ein Modellbauer, wie er diesen riesigen Mark Panzer zusammenbauen will. Viel Resin, viel Arbeit.

 

Die Samurai Figuren von Michael Kalk sind schon sehr bekannt. Hier hat er mal eine neue Figur nach Hoyerswerda mitgebracht.

 

Spezialist bei den kleinen Maßstäben ist Alfons Neudel aus Aue. Hier hat er eine startende Boden-Schiff Rakete im Maßstab 1:87 nachgebaut.

 

Und hier haben wir die Preisträger aller 5 Kategorien. Die restlichen Platzierungen kann man in den folgenden Listen nachlesen.

 

Zum Schluss möchten wir uns bei den Sponsoren bedanken, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Zuerst ist die Sparkasse Elbtal/Westlausitz zu nennen, die den Saal großzügig bereitstellte. Auch wie jedes Jahr hat sich die Firma REVELL nicht lumpen lassen und für die Tombola reichlich Bausätze gesponsort. Andere Firmen haben auch Bausätze geschickt, so die Firmen Heller, Academy und Faller. Wir bedanken uns bei Allen recht herzlich, ohne Ihre Unterstützung würde die Ausstellung um einiges ärmer.

 

Kategorie

Modellbezeichnung

 

 

 

 

A

Bestes Bundeswehrmodell

Wettbewerber

Modell

 

 

Modell Nr.

 

Name

Hersteller

Punkte

Platzierung

1

Leopard 2A6

Thomas Schäffter

Italeri

25

    4.

2

Leopard 2A5 KFOR

Erhard Radon

Revell

15

    6.

3

Leopard 1

Karsten Radon

Revell

20

    5.

4

Diorama Hilfsflüge Afrika

Udo Kowitzke

Eigenbau

160

    1.

5

Leopard 2A6

Stephan Ortmann

Revell

55

    3.

6

Diorama Somalia

Gerald Werner

Revell

140

    2.

 

Kategorie

Modellbezeichnung

 

 

 

 

B

Schönstes Papiermodell

Wettbewerber

Modell

 

 

Modell Nr.

 

Name

Hersteller

Punkte

Plazierung

1

Bristol Britania

Rainer Kunze

Wilhemshafener

70

6.

2

SR-71Blackbird

Rainer Kunze

Fly Model

95

3.

3

Wolfsschanze

Henry Kiske

 

5

9.

4

Betty

Reinhard Sauer

GPM

120

2.

5

Jak 18

Reinhard Sauer

Kranich

5

9.

6

Kübelwagen + Flak

Libor Kovar

KOBO

170

1.

7

Marder III

Libor Kovar

KOBO

90

4.

8

Nebelwerfer 

Libor Kovar

KOBO

45

7.

9

M3 Lee

Roman Vlach

GPM

75

5.

10

Katjuscha

Roman Vlach

Modelik

40

8.

11

Chevrolet 50 CKT

Roman Vlach

Modelik

0

11.

 

Kategorie

Modellbezeichnung

 

 

 

 

C

Schönstes Funkmodell

Wettbewerber

Modell

 

 

Modell Nr.

 

Name

Hersteller

Punkte

Platzierung

1

S-100

Olaf Liebeskind

Revell

25

8.

2

Caddy

Marco Schäffter

Kerer

0

9.

3

Powerboot Norway

Sebastian Liebscher

Eigenbau

50

3.

4

U 47

Christian Müller

Robbe

30

7.

5

Imara

Harry Lukas

 

120

2.

6

Raketenschnellboot

Thomas Jaslau

Eigenbau

150

1.

7

KTS Boot

Thomas Jaslau

Eigenbau

40

5.

8

Königstiger

Steffen Tittmann

Tamiya

40

5.

9

Yamato

Thomas Jentzsch

Tamiya

45

4.

 

Kategorie

Modellbezeichnung

 

 

 

 

D

Junioren 7-13

Wettbewerber

Modell

 

 

Modell Nr.

 

Name

Hersteller

Punkte

Platzierung

1

Tiger 1

Jan Alexiewicz

Revell

180

1.

2

Hochwasser 1959

Sebastian Liebscher

MDK

85

4.

3

Tiger 1 Zimmerit

Pit Poldrack

Italeri

40

7.

4

Sturmgeschütz III

Pit Poldrack

Revell

45

6.

5

SpPz 2 Luchs

Pit Poldrack

Revell

105

2.

6

BMW 3er

Alexander Kühne

Revell

55

5.

7

X-15

Alexander Kühne

Heller

90

3.

 

Kategorie

Modellbezeichnung

 

 

 

 

E

Junioren 14-18

Wettbewerber

Modell

 

 

Modell Nr.

 

Name

Hersteller

Punkte

Platzierungen

1

T-35

Martin Hendrischk

ICM

65

4.

2

M4 Sherman

Martin Hendrischk

Italeri

15

9.

3

S-Tank

Martin Hendrischk

Trumpeter

95

2.

4

Diorama Hinterhalt

Ulrich Schulze

Revell/Italeri

50

6.

5

Königstiger

Ulrich Schulze

Tamiya

15

9.

6

8cm Granantwerfer

Ulrich Schulze

Tamiya

70

3.

7

U 47

Christian Müller

Robbe

40

7.

8

Diorama Übung

Robert Stephan

Revell

15

9.

9

Fischtrawler

Christian Müller

Revell

10

12.

10

Stap Kampfdroide

Tobias Gille

AMT

20

8.

11

Behindertenparkplatz

Tobias Gille

Eigenbau

100

1.

12

Elefant Diorama 

Nico Becker

Esci

60

5.

13

Mig-29

Dimitri Golikow

Revell

40

7.

 

Bericht und Fotos: Thomas Schäffter

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!